Antriebstechnik

Auslegung, Entwurf, Konstruktion und Berechnung

Kegel-, Stirnrad- und Planetengetriebe bis 6000 kW Leistung

aber auch kleiner, wie bei diesen Zahnrädern aus Kunststoff, max. Durchmesser 2,4 cm. Mit herkömmlichen Verzahnungsmaschinen können diese Räder nicht hergestellt werden. Sie sind auch für eine Spritzgießform gedacht. Wir modellierten die genauen Zahnformen der Stirn- und Kegelräder im Computer, so dass über ein rapid prototyping Verfahren Prototypen für die Erprobung und später die Gießform hergestellt werden konnten.

Wir legen eine Antriebsanlage komplett aus, mit allen notwendigen Komponenten, Festigkeits-, Lager- und Schwingungsberechnungen. Dabei können wir auf 36 Jahre Anwendungserfahrung aufbauen.

Natürlich liefern wir auch die Fertigungszeichnungen dazu.

Die Berechnungen werden nach herkömmlichen Formeln und Verfahren und mit FE-Programmen durchgeführt und können für Abnahmen durch den TÜV oder durch internationale Klassifikationsgesellschaften verwendet werden.

Beispiel Kegelradgetriebe, Leistung 1200 kW, geeignet für verschiedene Untersetzungen

Ruderpropeller für 2500 kW Leistung, Propellerdurchmesser 2700 mm

Beispiel Stirnradgetriebe, Abtriebsmoment ca. 75000 Nm

Komplette Schiffsantriebsanlage

Wir liefern auf Wunsch, besonders preiswert, Getriebegehäuse, Wellen oder komplette Antriebsanlagen.

                                                                                               zu     Lieferungen